Ehrenabend am 4. Mai 2019

Am Florianstag, Samstag 4. Mai 2019, hielten wir anlässlich unseres 140-jährigen Bestehens unseren Ehrenabend ab. Zunächst trafen wir uns mit den Ortsvereinen um 19.15 Uhr zum Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Laurentius. Im Anschluss wurde unsere neue Tragkraftspritze, Rosenbauer Fox, durch Herrn Pfarrer Weber geweiht.

Danach trafen wir uns im Gasthaus Waldherr-Heinzel. Nach den Grußworten vom Vorstand Andreas Orterer sowie von Kommandant Markus Orterer richteten auch Kreisbrandrat Dr. Rüdiger Sobotta und Bürgermeister Georg Leis ihre Worte an die Gäste. Zum Abschluss des offiziellen Teils wurden noch Ehrungen durchgeführt.

Für 25-jährigen aktiven Feuerwehrdienst wurden Anton Andrä und Anton Hinterholzer mit dem Feuerwehrehrenzeichen in Silber sowie Urkunde geehrt. Vom Feuerwehrverein erhielten Sie hierzu auch ein Schweizer Taschenmesser. Für 40-jährige Mitgliedschaft erhielt Hubert Bamgratz eine Urkunde des Feuerwehrvereins. Bürgermeister Georg Leis ehrte im Namen der Gemeinde Eberfing anschließend Thomas Kögl, Andreas Steidl und Alfred Schwab für 15-jährige Tätigkeit in der Vereinsvorstandschaft mit der Eberfinger Ehrenmedaille in Bronze.

Nach dem offiziellen Teil sorgte die Eberfinger Musikkapelle noch für einen unterhaltsamen Abend.