Leistungsabzeichen erfolgreich abgelegt

Schiedsrichter Klaus Edenhofer, Gruppenführer Thomas Kögl, Maschinist Andreas Steidl, Melder Christian Krötz, Angriffstruppführer Franz Schwarz, Angriffstruppmann Andreas Winkler, Wassertruppmann Katharina Kögl, Wassertruppführer Alfred Schwab, Schlauchtruppmann Benedikt Maier, Schlauchtruppführer Anton Hinterholzer, Schiedsrichter Günther Brunner u. Wolfgang Keller, Bürgermeister Georg Leis

 

Am Montag, 25. Juni, absolvierten neun Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Eberfing erfolgreich die Prüfung zum Leistungsabzeichen „Die Gruppe im Löscheinsatz“. Neben theoretischen Wissensfragen mussten Knoten und Stiche in der vorgegebenen Zeit gelegt werden. Im praktischen Teil wurde ein fiktiver Brand eines Nebengebäudes gelöscht. Dabei mussten die Wasserbereitstellung über eine Saugleitung aus dem Bach und der Löschangriff über drei C-Strahlrohre in der vorgegebenen Zeit von 4 Minuten bewerkstelligt werden. Von der Kreisbrandinspektion Weilheim-Schongau waren Wolfgang Keller, Klaus Edenhofer und Günther Brunner als Schiedsrichter vertreten.

Es wurden folgende Leistungsabzeichen abgelegt:

Stufe 5 – Gold grün: Kommandant Thomas Kögl
Stufe 4 – Gold blau: Christian Krötz und Alfred Schwab
Stufe 3 – Gold: Anton Hinterholzer
Stufe 2  – Silber: Katharina Kögl, Benedikt Maier, Franz Schwarz, Andreas Winkler
Besonders bedanken wir uns bei Anderl Steidl, der bereits seit Jahren die Stufe 6 Gold rot innehat und uns wieder als Maschinist unterstützte!

 …

Besuch im Kindergarten

Groß war die Freude im Eberfinger Kinderhaus Ich & Du, als am Freitag, 22. Juni, eine Gruppe der Feuerwehr Eberfing zu einer kleinen Übung vorbeischaute. Die Kinder konnten einige Übungsabläufe und auch Ausrüstungsgegenstände hautnah begutachten. Natürlich wurden anschließend noch ein paar Runden mit dem Feuerwehrauto gedreht.…